FREIE PLÄTZE: Ab November 2020 ist ein u3 Platz frei für 25 - 30 Stunden
Tagesmutter Jasmin Ruby in Bockum-Hövel / Hamm(NRW)

Über Mich, meine Tagespflege u

Mein Name ist Jasmin Ruby, geboren am 14.05.1983 in Hamm.
Im Jahr 2000 habe ich an der Sophie – Scholl Gesamtschule meine Realabschluss bekommen.
Anschließend machte ich ein Jahrespraktikum im Kindergarten St. Barbara in Pelkum.
Die Kinder der Gruppe waren im Alter von 0,6 Monate bis 3 Jahren.
Ich habe die Kinder mit gewickelt und beim Toilettengang begleitet.
Beim Frühstück und Mittagessen habe ich die kleineren   gefüttert und bei den Größeren Kinder das selbständige Essen unterstützt.
In den Spielphasen haben wir zusammen gelacht, geweint oder waren manchmal wütend.
Es macht mir einfach Spaß mit den Kindern gemeinsame Dinge zu entdecken, erforschen und zu experimentieren.
Nebenbei habe ich auch auf die Nachbarskinder aufgepasst.
Im 2006 habe ich mein Mann geheiratet und mein Sohn Pascal zur Welt gebracht.
2005 – 2008 habe ich eine Ausbildung zu Bäckereifachverkäuferin abgeschlossen und arbeite zusätzlich in dem Beruf. Aus gesundheitlichen Gründen muss ich in meine Beruf als Bäckereifachverkäuferin kürzer treten.
Meine Tochter hat im Jahr 2013 das Licht der Welt erblickt. Nach meiner Elternzeit hieß es wieder arbeiten und da habe ich eigene Erfahrungen mit der Kindertagespflege gesammelt.
Ich war so begeistert, dass ich für mich überlegt habe, das es auch was für mich wäre. Ich bin gerne mit Kindern zusammen und es ist einfach so eine familiäre Atmosphäre. Die Kinder bekommen dadurch auch Kontakt zu den anderen Kindern, sozialen Kontakt.

Meine Familie

Meine Tagespflegestelle

Meine Tagespflegestelle

Ich wohne in Bockum – Hövel, Geibelstraße 74,
in einer verkehrsberuhigten Straße.
Unser Haus hat eine Wohnfläche von ca. 100 m2 ( Wohnzimmer, Küche, Badezimmer, Schlafzimmer und zwei Kinderzimmer ) und eine großen Garten.
Das Wohnzimmer ist der Spielbereich für die Kinder mit einer Lese- und Kuschelecke. Hier wird auch gemeinsam gefrühstückt, gebastelt, gemalt und geknetet.
Die Kleinen haben die Möglichkeit im Kinderzimmer meiner Tochter eine kleine Ruhephase zu nehmen.
Hier können die Kleine auch ganz in Ruhe ihre persönliche Wickelphase erleben.
Im Garten steht ein Sandkasten, eine kleine und eine große Schaukel, ein Spielturm mit Rutsche, ein Strandkorb. Dort wird gespielt, gerannt, gebaut und geschaukelt.
Zum gemeinsamen bepflanzen und beobachten stehen uns Hochbeet zur Verfügung. (z.B. Möhren, Salat oder welche Tiere wohnen da?
Wir haben im Garten einen Kirsch- und Apfelbaum stehen.
Außerdem haben wir einen Gartenteich, der kindgerecht abgesichert ist, genauso wie das Haus.


In der Nähe befinden sich mehrere Bushaltestellen
Zum Beispiel:
Linie 2 Haltestelle Schwienhorst, Fußweg ca. 10 Minuten
Linie 9 Haltestelle Im Nordfeld, Fußweg ca. 3 Minuten

Wir können in Kürze Zeit den Marktplatz, mehrere Spielplätze und den Hallohpark zu Fuß erreichen.

Einfahrt zur Tagespflege
 
Insekten- u. Schmetterlingbeet
Unser Garten

Unser Haustiere

Wir haben Meerschweinchen und Kaninchen. Sie leben alle zusammen in einem großen Außengehege im Garten.

Außerdem leben bei uns im Haus zwei kleine Hunde, es sind Chihuahua.
Unsere Hündin Trixy ist 2012 geboren und lebt seit 2015 bei uns.
Im Oktober 2017 hat sie ihren Sohn Scooby zur Welt gebracht.
Er ist von Geburt an mit den Kindern große geworden, auch Trixy ist mit Kindern groß geworden.

Trotzdem sind die Kinder nie alleine mit den beiden Hunden im Raum. So bald ich den Raum verlassen, gehen die Hunde mit raus.

Wir lassen die Hunde auch regelmäßig impfen und bekommen auch alle 3 Monate eine Wurmkur.

Scooby und Trixy
Unser Meerschweinchen
Lucky
Zeus
Strolch und Susi
Baylies
Cookie
Bounty
Klopfer
Aussengehege